Gemeinsam geben wir Gasoben

 LandFrauen  Syke e.V.

 

Landfrauenchor Januar Mai September
Fahrten Februar Juni Oktober
Vorschau März Juli November
Programm Kreisverband April August Dezember

 

 

 

 

 

 

Das neue Programm auf einen Blick!

Programm 2022

Gäste sind zu allen Veranstaltungen herzlich willkommen!

____________________________________________

Mai

Donnerstag, den 05.05 bis Sonntag, den 08.05.2022

Weltgartenausstellung Floriade "...abgesagt, neuer Termin Frühjahr 2023!"


Almere wird für sechs Monate lang Schauplatz der Internationalen Gartenbauausstellung Floriade Expo 2022. Während der Floriade wird der niederländische Gartenbau-sektor grüne Lösungen vorstellen, die unsere Städte unterhaltsamer, lebenswerter und nachhaltiger gestalten können. Die junge Stadt Almere nahe Amsterdam bietet eine beeindruckende Architektur, herrliche Natur und ein interessantes Angebot an Geschäften, Cafés und Restaurants. Ein Ausflug nach Amsterdam und ein Besuch einer Käserei dürfen bei einem Ausflug in den Niederlanden natürlich nicht fehlen.
Anmeldung: Kohorst Reisen GmbH, Frau Bianka Böse
Telefon 04443-50719021, E-Mail: boese@kohorst-reisen.de

Info: Carmen Schumacher, Telefon 04242-160500
Kosten: 499,00 € pro Person im Doppelzimmer ab 30 Teilnehmern
Treffpunkt: Syke, Waldstraße 14, Jawoll-Parkplatz
Abfahrt: 06:30 Uhr
 

nach oben

____________________________________________

Juni

Samstag, den 11.06.2022

Porenbeton-Workshop

Lass‘ deiner Phantasie freien Lauf. Porenbeton (auch als Gasbeton oder Ytong bekannt) ist ein tolles Material, aus dem die schönsten Figuren gearbeitet werden können. Andreas Müller zeigt den Teilnehmerinnen, wie ohne viel Aufwand eine Gartenskulptur hergestellt werden kann. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Mitzubringen sind eine fein gezahnte Handstichsäge und ein Holzraspel-Set (rund, halbrund und eckig) sowie ein Stechbeitel.

Die Porenbetonsteine sind in den Kosten enthalten.

Begrenzte Teilnehmerzahl

Anmeldung: Ilse Müller, Tel.: 04242-2549
Kosten: 27,00 € p. P. (inkl. Kaffee und Butterkuchen)
Veranstaltungsort:  Hof Hude, Nr. 2, 28857 Syke
Beginn:  11:00 Uhr bis ca. 15:00 Uhr

nach oben

____________________________________________

Juli

Samstag, den 02.07.2022
75- jähriges Jubiläum LandFrauenverein Syke

Dieses besondere Fest möchten wir mit unseren Vereinsmitgliedern gebührend feiern. Genießen wir die gemeinsamen Stunden -hoffentlich bei strahlendem Sonnenschein- bei einem Glas Sekt, einem Grillbuffet und einer musikalischen Überraschung.

Anmeldung und Bezahlung: bis spätestens 10.06.2022 bei den jeweiligen Ortsvertreterinnen. Wir bitten die Ortsvertreterinnen um Weiterleitung der Personenzahlen an Sandra Landsberg, Tel. 04242-784401
Treffpunkt: Dorfgemeinschaftshaus Heiligenfelde
Kosten: 20,00 €, Grillbuffet, 1 Glas Sekt und alkoholfreie Getränke
Veranstaltungsort: Dorfgemeinschaftshaus in Heiligenfelde
Beginn: 16:00 Uhr

 

Mittwoch, den 13. Juli 2022
Tagestour Thülsfelder Talsperre

Ein Sommertag in Friesoythe, an der Thülsfelder Talsperre und in Dinklage.
Wir starten an einem hoffentlich wunderbar sonnigen Sommertag mit einem geführten Rundgang durch Friesoythe und erfahren wissenswertes über das Rathaus sowie den Stadtpark mit seinem „Eisernen Kreuzweg“, welcher einmalig und absolut sehenswert ist. Im Anschluss geht es ins Erholungsgebiet Thülsfelder Talsperre zu einem kurzen Spaziergang. Die weite, schärenartige Seen- und Heidelandschaft beherbergt seltene Pflanzen- und Tierarten, ihre Wälder und Moore sorgen für frische und saubere Luft. Zur Mittagszeit kehren wir ein ins „Hotel-Restaurant Seeblick“ und fahren anschließend weiter nach Neuscharrel in den „Garten der Vielfalt“. Der 6000 m² große Garten bietet eine bunte Bepflanzung, einen Naschgarten, eine große Teichanlage und vielfältige Gestaltungen mit Wasser, Holz und Stein. Am späteren Nachmittag geht es zu einer Führung in die einzige Mühle im Landkreis Vechta, die wieder mit Windkraft mahlen kann, die „Schweger Mühle“ in Dinklage. Sie präsentiert sich mit ihren Nebengebäuden Backhaus und Göpelhaus. Nur 150 m weiter befindet sich die Ruhe ausstrahlende Fachwerksiedlung „Bussjans Hof“, dort werden wir dann zum Flammkuchenessen erwartet. Gegen 19.30 Uhr geht es nach einem erlebnisreichen Tag zurück nach Syke.

Anmeldung: Kohorst Reisen GmbH, Bianka Böse, Telefon 04443-50719021 oder bus@kohorst-reisen.de
Infos: Anja Petermann, Telefon: 04242-7610
Kosten: € 79,00 pro Person
Treffpunkt: Syke, Waldstraße 14, Jawoll-Parkplatz
Abfahrt: 07:15 Uhr

 

Donnerstag, den 21.07.22, 11:00 Uhr
Kochkurs „Grillen mal anders“

Unser Gastgeber und Koch, Dirk Wolters, möchte mit uns im Außenbereich seines Restaurants Grillgerichte zaubern, wie wir sie normalerweise nicht zubereiten. Einfach, ohne viel Aufwand, auch für zu Hause geeignet. Wir ernten Kräuter, backen Brot, verarbeiten Bratwurst auf ungewöhnliche Weise und bereiten Dips sowie Salate zu. Im Anschluss werden wir unsere Köstlichkeiten genießen und einen schönen Tag gemeinsam ausklingen lassen.

Veranstaltungsort: Bioland-Hofrestaurant, An der Wassermühle 18, 28857 Syke-Gessel
Anmeldung
: Anja Petermann, Tel.: 04242-7610 begrenzte Teilnehmerzahl
Kosten:
18,50 € pro Person inkl. Essen, Wasser und Apfelsaft
Beginn:
11:00 Uhr

nach oben

____________________________________________

August

Samstag, den 13.08.2022, 09:00 Uhr
Radtour zum Essgarten Harpstedt

Nach einem reichhaltigen Frühstück wollen wir durch die schöne Wildeshauser Geest nach Harpstedt fahren. Es erwartet uns eine einstündige Führung, inklusive Essgartenfibel durch den Essgarten. Anschließend stärken wir uns mit Kaffee und Kuchen, inklusive ein Glas selbst gemachter Apfelsaft, für die Rückfahrt. Die gesamte Tour ist ca. 55 km lang.

Anmeldung und Info: Silke Lammers - 0421/8090464
Treffpunkt: Hof Lammers, Kälberstrasse 5, Stuhr-Seckenhausen
Kosten: 37,00 €, inkl. Frühstück und Besuch im Essgarten
Bezahlung:  Bitte bei Anmeldung den Betrag auf das Konto von Silke Lammers, IBAN: DE11 2916 7624 1401 0585 00 unter Angabe „Essgarten Harpstedt“ überweisen.
Beginn:  9:00 Uhr
Ende: ca 17:00Uhr

 

Freitag, den 19.08.2022, 15:15 Uhr
Amtsgarten Lilienthal

Traditionell soll in diesem Jahr wieder im Lilienthaler Amtsgarten ein zauberhafter Abend stattfinden. Musica Viva lädt zum 9. Amtsgartenkonzert ein, bei dem wieder mehr als 100 Mitwirkende unter der Leitung von Nicolas Hrudnik die imposante Bühne zum musikalischen Leben erwecken lassen. Es wird guttun, sich an den unvergänglichen Klängen und Ohrwürmern dieser besonderen Musikepoche zu erfreuen.

Anmeldung und Info: Birgit Thalmann, Tel.: 04242-2156
Kosten: 54,50 €, inkl. Busfahrt und Eintrittskarte
Bitte direkt nach der Anmeldung auf das Konto von Birgit Thalmann, IBAN: DE59 2915 1700 1120 1745 50 überweisen.
Veranstaltungsort: Amtsgarten in Lilienthal
Abfahrt: 15:15 Uhr Jawoll Parkplatz in Syke und weitere Haltestellen bei Anmeldung mit Birgit Thalmann klären. Zustieg in Kirchweyhe / KSK möglich.
Rückkehr: ca. 23:00 Uhr

 

Sonntag, den 07.08.2022
Morgens durch den Erdmannwald

Diese Morgentauwanderung führt uns durch ein sehr abwechslungsreiches Waldgebiet. Die Gästeführerin, Anni Wöhler-Pajenkamp wird uns bei dem ca. 7 km langen Rundgang einiges über den Wald berichten.

Hier war vor über 100 Jahren der Wirkungskreis von Oberförster Erdmann, der bis heute stabile Wälder aufgebaut hat, die schon vielen Stürmen standgehalten haben. In Anerkennung seiner Verdienste wurden die von ihm geschaffenen Wälder zum „Waldgebiet des Jahres 2022“ ernannt. Diese Wälder gelten als vorbildlich in Bezug auf den Klimawandel.
Für diese Wanderung ist festes Schuhwerk erforderlich.

Anmeldung und Info: Carmen Schumacher, Tel.: 04242-160500
Kosten: 19,50 € (für Führung und großes Frühstück)
Treffunkt: Hofcafe Pankalla, Nienburger Straße 42, 27211 Bassum Neubruchhausen (Freidorf)
Beginn:  07:00 Uhr
Frühstück: ca. 10:00 Uhr

nach oben

____________________________________________

September

Freitag, den 09.09. – Sonntag 11.09.2022
Weinvergnügen an Rhein & Mosel

Am frühen Vormittag starten wir Richtung Koblenz und frühstücken unterwegs im Raum iMünster. In einer der ältesten Städte Deutschlands lernen wir während einer interessanten Führung die Koblenzer Altstadt mit allen Highlights kennen. Wir übernachten im ****Mercure Hotel Koblenz City. Am zweiten Tag heißt es „Leinen Los“ und wir genießen die landschaftliche Schönheit durch das Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal. Rheinaufwärts geht es vorbei am kurfürstlichen Schloss zu Koblenz, Deutsches Eck, Schloss Stolzenfels und Marksburg bei Braubach. Am Nachmittag geht es an die Mosel zu einer herrlichen Planwagenfahrt durch die Weinberge des Terrassen-Weinguts Dötsch-Haupt und wir erfahren Wissenswertes über die Geschichte der Region, den Weinbau und das Biotop Weinbergterrasse. Natürlich werden wir während der Planwagenfahrt mit leckeren Weinen verwöhnt. Am Sonntag besichtigen wir die „Villa Hügel“ der Familie Kupp mit ihren 269 Räumen auf 4.500m² bei einer Themenführung „Frauenpower“. Mit vielen Eindrücken und leckerem Wein geht es nach drei erlebnisreichen Tagen zurück in die Heimat.
Anmeldung:
Kohorst Reisen GmbH, Bianka Böse, Telefon 04443-50719021 oder bus@kohorst-reisen.de
Infos: Birgit Thalmann, Tel: 04242-2156
Kosten: € 379,00 p. P. im Doppelzimmer, Einzelzimmerzuschlag: € 95,00 € inkl. MwSt.
Treffpunkt: Syke, Waldstraße 14, Jawoll-Parkplatz
Abfahrt: 06:45 Uhr

______________________________________________

Die Bildungsarbeit findet in Zusammenarbeit mit der LEB statt.font>

nach oben

Der Landfrauenchor

Im Herbst 1988 wurde der LandFrauenchor gegründet. Frau Marianne Kobisch leitete den Chor bis August 2000. Von September 2000 bis Herbst 2006 war 
Heidi Müller
aus Barrien die Chorleiterin.

Seit Herbst 2006 leitet Frau Balode-Butt den Chor. Sie leitet auch den Männerchor aus Kirchweyhe, und einen Knabenchor und sie kommt aus Sudweyhe. Gesungen wird im 14 tägigen Rhythmus immer montags um 19.00 Uhr im Barrier Hachehuus

nach oben

 

 

 
Letzte Aktualisierung: 30.05.2022 von D. Hübner, Schnepke